fbpx

Monatliches Archiv: Mai 2016

Bilder an die Wand! Folge 002

Hier geht´s zu Folge 2 von „Bilder an die Wand“. Heute geht es um das Bild :

Indianermädchen

Was es damit auf sich hat und warum der Tag des Bildes nicht so ruhig war, wie es hier scheint, erkläre ich Euch im 2. Teil des Videopodcaststs:

 

Wollt Ihr mitmachen bei Bilder an die Wand? Dann schickt mir Euer Foto und eine kleine Geschichte dazu (2-3 Sätze reichen). Dann drucke ich Euer Bild, hänge es an meine Wand und erzähle die Geschichte dazu! Einfach Email an:

fotoschule@ds-fotos.com

Hier kommt Ihr direkt in die Fotoschule mit noch mehr Infos und einem kostenlosen Fotokurs!

Hier gibt´s meine aktuellen Workshopangebote!

Bilder an die Wand! Folge 001

Heute geht es los und das erste Bild kommt an die Wand!

Und zwar geht es heute um ein Urlaubsfoto. Entstanden auf Texel in einem herrlichen Licht. Was dahinter steckt, seht und hört Ihr im Video.

 

Wollt Ihr mitmachen bei Bilder an die Wand? Dann schickt mir Euer Foto und eine kleine Geschichte dazu (2-3 Sätze reichen). Dann drucke ich Euer Bild, hänge es an meine Wand und erzähle die Geschichte dazu! Einfach Email an:

fotoschule@ds-fotos.com

 

Hier kommt Ihr direkt in die Fotoschule mit noch mehr Infos und einem kostenlosen Fotokurs!

Hier gibt´s meine aktuellen Workshopangebote!

Neuer Videopodcast!!!

Bilder an die Wand!

Hängt Eure Bilder auf und erzählt die Geschichten dazu!!!

 

Gehört dieses Bild an die Wand? Mal sehen...

Gehört dieses Bild an die Wand? Mal sehen…

Ich habe schon öfter drüber gesprochen und jetzt ist es soweit. Am heutigen Samstag startet mein neuer Videopodcast Bilder an die Wand! In diesem Podcast wird es darum gehen, dass ich in jeder Folge ein Bild an meine Fotowand bringe und die Geschichte hinter dem Bild erzähle. Diese Geschichten können ganz unterschiedlich sein. Es kann sich um eine technische Geschichte handeln, die mit der Aufnahmetechnik zu tun hat. Es kann ein Bild sein, bei dem die Komposition besonders gefällt. Aber natürlich auch eine emotionale Geschichte, die hinter dem Bild steckt und von außen erst einmal gar nicht zu erkennen ist.

Und das Beste ist: Ihr könnt mitmachen!

Schickt mir einfach ein Bild, dass ihr aufgenommen habt per email an fotoschule@ds-fotos.com und schreibt kurz in ein paar Sätzen die Geschichte des Bildes dazu. Ich werde das Bild dann drucken, an meine Wand bringen und die Geschichte dazu erzählen.

Was mir ganz wichtig ist: Ein Bild ist es immer dann Wert, an die Wand zu kommen, wenn Ihr das möchtest. In diesem Podcast geht es nicht darum, Bilder technisch zu beurteilen oder zu zerreißen. Dazu ist jedes Foto viel zu individuell, ebenso wie die Bedeutung und die Geschichte hinter dem Bild für jeden Betrachter anders sind.

Hier erkläre ich noch einmal alles in einem Video:

 

Ich freue mich, wenn Ihr dabei seid!

Dirk

Menschen Fotografieren mit Wow – Effekt

Kennt Ihr das?

Viel imdividuelle Betreuung und...

Viel individuelle Betreuung und…

 

 

Ihr macht Familienfotos, Fotos von Euren Kindern, von Euren Freunden etc. Fotografiert man Menschen, die man mag, mag man zumeist auch die Fotos. Spätestens jedoch, wenn man diese einer dritten, unbeteiligten Person zeigt, erkennt man schnell, wie interessant diese Fotos wirklich sind. In meinem Einsteigerworkshop Mensch lernt ihr zunächst, wie in allen Einsteigerworkshops, eure Kamera manuell einzustellen. Ihr hört vormittags einiges von mir zu den verschiedenen Kameraeinstellungen. Aber keine Angst: nicht nur zuhören ist angesagt! Ihr sollt eure Kameras in die Hand nehmen und sofort ausprobieren, wie ihr die Geräte einstellt. Am Nachmittag gehen wir dann raus und fotografieren: Und zwar Menschen. Und nicht irgendwelche Menschen. Ihr sollt gegenseitig Portraits von Euch erstellen. Mit Hilfe des Wissens vom Vormittag sollt ihr euch überlegen, wie die Portraits aussehen sollen und die Einstellungen entsprechend vornehmen. Wer möchte, bekommt von mir auch spezielle Aufgaben, um das Gelernte zu trainieren. Glaubt mir, ihr werdet dabei viel Spaß haben und erste Portraits mit Wow – Effekt erzeugen. Und das Beste: Der Kurs hat maximal 4 Teilnehmer, so dass ich euch die ganze Zeit sehr individuelle betreuen kann.

 

... Praxis sind am Workshoptag angesagt.

… Praxis sind am Workshoptag angesagt.

Also, schaut mal rein:

Hier gibt´s meine aktuellen Workshopangebote.

Hier gibt´s Alles, was ich sonst noch so an Workshops für Euch habe.