fbpx

Ein Newsletter ist doch voll altbacken! Oder?

Einen Newsletter verschicken ist überhaupt nicht mehr zeitgemäß!

Wer will denn diesen Spam haben?

Die liest doch eh keiner?

Über solche Fragen habe ich mir in letzter Zeit viele Gedanken gemacht und festgestellt, dass ich selbst durchaus einige Newsletter abonniert habe. Und außerdem habe ich festgestellt, dass ich mir über einen Newsletter zumeist viel mehr Zeit nehme, Beiträge zu lesen oder Angebote zu studieren als wenn diese auf einer Plattform wie Facebook nur so an mir vorbeirauschen. Als Konsument gefällt mir dieses Format in letzter Zeit wieder immer besser. Und ganz ehrlich: Wer meint, er müsse jeden Tag 2 Newsletter mit irgendwelchem Mist rausschicken, bei dem kann ich mich mit einem Klick wieder abmelden!!!!

Für mich als Selbständiger und für meine Kunden und Interessenten hat der Newsletter außerdem einen weiteren Vorteil: Er gibt mir die Möglichkeit, Euch zuverlässig über alles Wichtige zu informieren. Auf Facebook sind alle Beteilgten sehr vom Facebook Algorithmus abhängig. Offiziell kennt den erstens Niemand und zweitens: wer beschäftigt sich schon ernsthaft damit, wie das funktioniert. Fakt ist: Selbst meine Follower auf Facebook erhalten nicht zuverlässig die Informationen, die ich veröffentliche. Und das, obwohl sie das vielleicht glauben.

 

Meldet Euch an. Es lohnt sich.

Meldet Euch an. Es lohnt sich.

Fazit: Versucht es doch einfach mal und abonniert meinen Newsletter. Ihr erhaltet dann in regelmäßigen Abständen Infos, Neuigkeiten und Gedanken, die ich in meinem Blog veröffentliche. Und einen kleinen Bonus gibt es natürlich auch noch: Extra für Newsletter Abonnenten gibt es auf meiner Homepage einen Premium – Bereich, indem es besondere Aktionen für Shootings, manchmal kostenlose Shootings, Ermäßigungen für Workshops etc. gibt. Aktuell findet Ihr dort z.B. Ermäßigungen für einen Workshop in Lüdinghausen und einen Workshop in Dortmund. Sämtliche Workshoptermine und Veranstaltungen gibt es außerdem zuerst für Abonnenten des Newsletters.

Also, mein Newsletter soll kein Spam sein, sondern für Euch hoffentlich eine interessante Möglichkeit, meiner Arbeit zu folgen und auch noch davon zu profitieren.

Meldet Euch hier an.

Ich freue mich auf Euch…

…Euer Dirk

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.