fbpx

Stimmungen fotografieren – mit einem kleinen Trick

Heute geht es darum, dass man sich das momentane Wetter auch fotografisch zu nutze machen kann.

Geht doch mal raus und fotografiert an diesen trüben Tagen ein wenig. Versucht doch mal, die Stimmung einzufangen. Besonders hier im Münsterland ist es trist und grau. Die Welt sieht nicht gerade scharf aus. Vielleicht müssen dann auch Fotos, die diese Stimmung einfangen, nicht scharf sein. Bei den folgenden Fotos habe ich einen kleinen Trick angewandt:

Einfach ein Stück Frischhaltefolie vor das Objektiv gehalten. Es wird dann natürlich kein scharfes Bild dabei herauskommen. Aber das muss es ja auch nicht (s.o.). Einfach mal versuchen. Wer Bock hat, kann ja auf meiner Facebook – Seite an den entsprechenden Post mal ein paar Ergebnisse hängen.

Stimmung_5 Stimmung_4 Stimmung_3 Stimmung_2 _MG_0419

Bis bald…

…Euer Dirk

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.